Weil es gut tut.
  • Elton John

    Bei Amazon kaufen

    Unter seinem gebürtigem Namen Reginald Kenneth Dwight werden ihn wohl nur wenigen kennen, besser bekannt ist er unter Sir Elton Hercules John, CBE (* 25. März 1947 in Pinner, Greater London). Der großartige Sänger, Komponist und Pianist darf sich seit dem Jahr 1998 so nennen. Er wurde nämlich durch die KöniginElisabeth II zum Ritter geschlagen und darf somit den Titel ‚Sir‘ verwenden. Einst noch ganz schüchtern und mit Minderwertigkeitskomplexen, wegen zu wenigen Haaren auf dem Kopf, zählt er heute zu den erfolgreichsten Musikern. Ein wohl sehr bekannter und auch mit einer tragischen und traurigen Geschichte zusammenhängender Song ist ‚Candle in the Wind‘ den er für die Trauerfeier von Prinzessin Diana abänderte. Dieses Lied brach alle Verkaufsrekorde und da Sir Elton John keinen Profit daraus schlagen wollte, spendete er alle Einnahmen für karitative Zwecke.