Weil es gut tut.
  • Coldplay

    "absoradi-21","Operation"=>"ItemSearch","Keywords"=>$searchitem,"SearchIndex" => "MP3Downloads","ResponseGroup"=>"ItemAttributes,Offers,Images","Count"=>"4","MinimumPrice"=>"300"), $public_key, $private_key); if ($pxml === False) { echo "Did not work.\n"; } else { ?> Items->Item[0]->ItemAttributes->Title != "") { ?>

    Bei Amazon kaufen

  • Items->Item[1]->ItemAttributes->Title != "") { ?>
  • Items->Item[2]->ItemAttributes->Title != "") { ?>
  • Items->Item[3]->ItemAttributes->Title != "") { ?>
  • Items->Item[0]->ItemAttributes->Title != "") { ?>

    Coldplay wurde 1996 von den Studenten Chris Martin, Jonny Buckland, Will Champion und Guy Berryman gegründet. Nach einigen Streitereien in der Band, die fast zur Auflösung führte wurden Regeln erstellt. Die erste lautete – Gewinne werden unter allen aufgeteilt – und die zweite – wer Drogen konsumiert wird aus der Band geworfen. Nachdem dies geklärt war konnten die vier ihr Debüt-Album ‚Parachutes‘ veröffentlichen. Dies wurde sofort ein Erfolg und von den Kritikern hoch gelobt. Heute gehören sie zu den bekanntesten Vertretern des Brit-Pop und ist eine der erfolgreichsten Bands des vergangen Jahrzehnts. Mit ihrem Bekanntheitsgrad verdienen sie nicht nur Geld sondern setzten sich auch für soziale Projekte ein, wie die Entwicklungshilfsorganisation ‚Oxfam‘ oder ‚Amnesty International‘, was sie auch auf diversen Charity-Veranstaltungen zeigen.