Weil es gut tut.
  • Platz 4 – Laid Back – Sunshine Raggae

    3 Wochen lang haben Sie uns ihre Lieblingssommersongs geschickt und endlich stehen die Platzierungen fest!

    Vom 7. Juli bis Ende August spielen wir Ihre Top-50 Sommersongs!

    Das ist unsere Nummer 4: Laid Back – Sunshine Raggae

    quelle

    um som e o mar von raíssa viza auf flickr – CC BY

    Wer hätte das gedacht, dass einer der Sommerhits schlechthin ausgerechnet aus Dänemark kommt? Wahrscheinlich wünschten sich die beiden Musiker von Laid Back Tim Stahl und John Guldenberg einfach etwas mehr Sonne in Dänemark. Was für ein Glück für die zwei, denn 1983 schafften sie mit Sunshine Raggae den Durchbruch in Europa und Südamerika.

    Allein in Deutschland blieb der Song sechs Wochen an der Spitze der Charts. In den USA floppte der Song allerdings, stattdessen wurde die zugehörige B-Seite mit dem Lied White Horse, das sich gegen Drogenkonsum aussprach, zum Clubhit.

    Nach ihrem erfolgreichen Sommerhit wurde es still um das Duo. Erst 1986 schaffte Laid Back wieder den Sprung in die Charts und zwar mit ihrem Song Bakerman. Der Regisseur des zugehörigen Musikvideos war übrigens Lars von Trier und zeigt die beiden Musiker wie sie während eines Fallschirmsprunges ihre Instrumente spielen!

    Wir finden Sunshine Raggae ist ein zeitloser Klassiker und lässt auf jeden Fall die richtige Sommerstimmung aufkommen. Na dann, let the good vibes get a lot stronger!