Weil es gut tut.
  • Platz 3 – Rupert Holmes – Escape (The Piña Colada Song)

    3 Wochen lang haben Sie uns ihre Lieblingssommersongs geschickt und endlich stehen die Platzierungen fest!

    Vom 7. Juli bis Ende August spielen wir Ihre Top-50 Sommersongs!

    Das ist unsere Nummer 3: Rupert Holmes – Escape (The Piña Colada Song)

    Wer kennt ihn nicht, den fröhlichen Sommer-Ohrwurm? Den Piña Colada Song? Geschenkt hat ihn uns der Sänger Rupert Holmes. Escape erschien im September 1979 als Leadsingle seines Albums Partners in Crime.

    Haben Sie sich den Text eigentlich schon einmal genauer angeschaut? Sommer, Sonne, Piña Colada, oder? Von wegen!

    Der Protagonist im Lied ist gelangweilt von seiner langjährigen Beziehung, die sich zur Alltagsroutine entwickelt hat. Als er Zeitung liest, entdeckt er eine Anzeige einer Frau, die seine Aufmerksamkeit auf sich zieht: eine Frau frägt, ob jemand auch gerne Piña Colada und andere Kleinigkeiten mag. Der Mann antwortet auf die Anzeige und trifft sich mit der Dame, um festzustellen, dass es sich um seine aktuelle Frau handelt! Somit merken die beiden, dass sie mehr Gemeinsamkeiten haben als sie dachten.

    Der Song wurde sofort nach der Veröffentlichung erfolgreich. Die ersten Verkaufszahlen waren jedoch ernüchternd, da das Lied durch den Titel Escape nicht mit dem im Song oft wiederholten Piña Colada in Verbindung gebracht wurde. Dem Titel wurde der Zusatz The Piña Colada Song hinzugefügt und schon schoss Escape in die Charts und wurde in den USA der letzte Nummer 1 Hit der 70er!