Weil es gut tut.
  • 5 kuriose Fakten über Babys

    Schlafen, Essen, noch mehr Schlafen. So kann man den Alltag eines Babys eigentlich gut zusammenfassen. Faszinierend ist aber was Babys noch so alles „können“, obwohl sie einem doch noch so hilflos erscheinen.


    Laut wie ein Flugzeug!

    Lieber die Ohren schützen beim nächsten Windel wechseln! Babys können bekanntlich viel und sehr laut schreien, um auf sich aufmerksam zu machen! Erstaunlich, dass dabei manchmal eine Lautstärke von bis zu 120 Dezibel erreicht wird- so laut wie ein Düsenflugzeug! Der Arbeitsschutz schreibt ab 85 Dezibel einen Ohrenschutz vor… darf also ruhig auch mal beim Windeln wechseln aufgesetzt werden.


    300 Knochen?

    Im Körper eines Babys befinden sich anfangs ganze 300 Knochen! Ein Erwachsener besteht lediglich aus 206. Doch woran liegt das? Während des Wachstums verbinden sich noch einige Knochen des Babys miteinander. Somit lässt sich die schrumpfende Anzahl erklären.


    Baby-Starter-Paket

    Finnische Mütter dürfen sich nach der Geburt ihres Babys freuen. Von der Behörde für Sozialversicherung bekommen sie ein Komplett-Paket mit allen wichtigen Produkten für ihr Kind. Eine super Starthilfe, welche für ein ganzes Jahr reichen soll!


    Superkraft beim Schlucken

    Haben Sie gewusst, dass Babys sogar während sie schlucken atmen können? Grund für diese Fähigkeit ist der Kehlkopf, der bei Säuglingen noch hoch im Hals liegt. Nach ein paar Monaten liegt er jedoch schon niedriger, womit diese praktische Funktion leider auch schwindet.


    Windeln ohne Ende

    Windeln für’s Baby kann man gar nicht genug zu Hause haben. Die Kleinen benötigen nämlich bis zu ihrem trockenen Alter von ungefähr 2 1/2 sage und schreibe 6000 Windeln!



    Quellen: babyshusher-shop.de, babymarkt.de