Weil es gut tut.
  • Türchen 16: Anderen etwas Gutes tun!

    Es ist oft so leicht andere glücklich zu machen. Meist haben schon kleine Gesten eine große Wirkung.

     

    Hier haben wir 5 Tipps ihren Mitmenschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern:

     

    – Sie wissen, Ihr Kollege läuft jeden Tag zur Arbeit? Im Winter kann das schon mal ganz schön kalt sein. Überraschen Sie ihn und holen ihn von zu Hause ab oder gabeln ihn auf dem Weg dorthin auf.

    – Ihr Freund ist besonders stolz auf ein abgeschlossenes Projekt oder die neue Frisur? Dann machen Sie ihm doch ganz nebenbei wieder ein Kompliment darüber. Worte versetzten ja bekanntlich Berge.

    – Hinterlassen Sie ihren Lieben kleine Zettelchen mit einer lieben Nachrichten, z.B. am Frühstückstisch, im Auto, in der Tasche, usw. . Denn es ist immer schön zu wissen, dass an einen gedacht wird.

    – Machen Sie für Ihre Mitarbeiter Keksen oder einem Adventskranz. Beides hebt schlagartig die Stimmung im Büro.

    – Nichts ist schöner als ein persönlicher, selbst geschriebener Brief. Nehmen Sie sich die Zeit und erfreuen sie ihre Verwandten mit einer netten Weihnachtsbotschaft.